Doch wie gut funktioniert die Inklusion? Wird an allgemeinen Schulen genug für die Kinder mit Förderbedarf getan? Was verändert sich für die Kinder ohne Förderbedarf? Wie gut funktioniert der Unterricht an der Förderschule? Was hat sich seit Voranschreiten der Inklusion an Regelschulen für die Kinder an Förderschulen verändert?

Mit dieser Umfrage möchte sich die Elternschaft Duisburger Schulen (EDuS) - Stadtschulpflegschaft einen Eindruck von der Qualität des Gemeinsamen Lernens an den Duisburger Schulen und dem Unterricht an den Förderschulen in Duisburg verschaffen, aus Elternsicht!

Die Ergebnisse helfen uns bei unseren Aktionen zum Thema Inklusion und werden auf unserer Veranstaltung am 05.05.2017 zum Thema: „Lernen mit besonderen Bedürfnissen“ in der Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs bekanntgegeben und anschließend auf unserer Webseite veröffentlicht.

Achtung: Es gibt verschiedene Zielgruppen! Bitte beachten: Zielgruppe Eltern mit Kindern mit Förderbedarf im GL, Eltern mit Kindern ohne Förderbedarf im GL und Eltern mit Kindern mit Förderbedarf an der Förderschule!

Link für Eltern mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im GL: https://www.umfrageonline.com/s/9064cb1 oder Download pdf EDuS_Umfrage_GL_mit_Förderbedarf

Link für Eltern mit Kindern ohne sonderpädagogischem Förderbedarf im GL: https://www.umfrageonline.com/s/479e81d oder Download pdf EDuS_Umfrage_GL_ohne_Förderbedarf

Link für Eltern mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf an der Förderschule: https://www.umfrageonline.com/s/33a3562 oder Download pdf EDuS_Umfrage_Förderschule